1. WLZ
  2. Waldeck
  3. Vöhl

Kinder treten beim Schlossgartenfest in Vöhl mit Sängerin Nadine Fingerhut auf

Erstellt:

Kommentare

Der „Kids Chor“ ist  beim Fest im Vöhler Schlossgarten gemeinsam mit der Sängerin Nadine Fingerhut aufgetreten.
Der „Kids Chor“ ist beim Fest im Vöhler Schlossgarten gemeinsam mit der Sängerin Nadine Fingerhut aufgetreten. © Günter Radtke

Das erste Schlossgartenfest nach der Corona-Pause fand am Wochenende in Vöhl statt. Die Ausrichtung hatten wieder der Ortsbeirat mit Ortsvorsteher Peter Göbel und die Vöhler Vereine gemeinsam übernommen.

Vöhl – Bei herrlichem Sommerwetter begann der Sonntag mit einem Gottesdienst im Freien mit Vikar Jan Homann, begleitet vom Posaunenchor Vöhl. Es folgte ein buntes Familienprogramm. Den Auftakt am Nachmittag gestalteten die Kinder des Vöhler Kindergartens mit Liedern und einem „Raupentanz“, unter Leitung der Kindergartenleiterin Marion Fichtenau.

Ab 16 Uhr traten die Mädchen und Jungen vom „Kids Chor“ gemeinsam mit der Künstlerin Nadine Fingerhut auf. Die hatte in den vergangenen Monaten mit den Kindern in den Räumen der Vöhler Synagoge einige Lieder einstudiert und sogar gemeinsam mit den Kindern ein eigenes Lied geschrieben.

Kinderschminken Ponyreiten und Schlauchkegeln rundeten das Angebot für die Kinder an diesem Nachmittag ab. Die Freiwillige Feuerwehr Vöhl warb bei dem Fest mit einer Fahrzeugausstellung um Nachwuchs sowohl für die Einsatzabteilung als auch für die Jugendfeuerwehr. Zwischendurch wurden die freiwilligen Helfer zu einem Waldbrand gerufen, der zum Glück schnell gelöscht werden konnte. (Günter Radtke)

Auch interessant

Kommentare