Vermutlich war Fahrfehler Ursache eines Unfalls

Motorrad kracht zwischen Herzhausen und Buchenberg in Leitplanke  

+
Ein Motorradfahrer verunglückte am Sonntag zwischen Herzhausen und Buchenberg.

Herzhausen. Ein Fahrfehler führte vermutlich am Sonntag gegen 16.50 Uhr zu einem Motorradunfall auf der Straße von Herzhausen nach Buchenberg.

Der verunglückte Biker wurde in das Korbacher Krankenhaus gebracht. Nach Polizeiangaben kam der 52 Jahre alte Motorradfahrer in den Serpentinen von der Fahrbahn ab und krachte in eine Leitplanke.

 Nachfolgende Verkehrsteilnehmer sicherten die Unfallstelle ab, leisteten Erste Hilfe bei dem Verunglückten und riefen über die Notrufnummer die Polizei. Die schätzte den Schaden an der BMW auf 1000 Euro an. (112-magazin.de)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare