Fünf Buchenberger Ensembles laden am 5. Dezember zu Musik und Kulinarischem ein – Neuer Kinderchor

Musiker lassen den Winter klingen

+
Kinder zwischen drei und elf Jahren üben in dem neuen Chor in Buchenberg für ihren großen Auftritt am 5. Dezember. Johanna Tripp leitet den Kinderchor. Foto: Theresa Demski

Vöhl-Buchenberg. In Buchenberg dürfte es kaum eine Familie geben, in der nicht musiziert oder gesungen wird. Gleich fünf Formationen, die sich jeweils ein Mal in der Woche zum Musizieren treffen, sind hier aktiv. Und die fünfte ist noch ganz jung: Die Buchenberger Kinder proben seit diesen Wochen für ihren ersten großen Auftritt.

Denn am Samstag, 5. Dezember, laden Musikverein, Männergesangverein, Chorifeen, Gitarrengruppe und Kinderchor gemeinsam zu den „Wintertönen“ ein. Im und rund ums Dorfgemeinschaftshaus sind alle Interessierten zum Lauschen und Genießen eingeladen. Musikalische Unterstützung gibt es von dem Gesangsensemble „da capo“ aus Frankenberg, dem Jugendchor Rhadern und den Lorfesingers aus Schmittlotheim.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare