Einbrecher suchen Vöhler Apotheke heim

Tresor und Bargeld gestohlen

Vöhl. Am Montagmorgen gegen 7 Uhr bemerkten die Inhaber der Apotheke in der Schlossstraße in Vöhl, dass unbekannte Diebe im Laufe der Nacht in das Gebäude eingebrochen waren.

Der oder die Ganoven hatten eine Terrassentür und eine weitere Verbindungstür gewaltsam geöffnet und gelangten auf diesem Wege in das Büro der Apotheke. Dort hebelten sie einen Schrank auf und stahlen eine geringe Menge Bargeld und einen Fahrzeugschlüssel. Außerdem erbeuteten sie einen Tresor, den sie aus der Verankerung hebelten und komplett mitnahmen. Darin befand sich allerdings kein Bargeld, sondern nur Arzneimittel. Der Einbruch könnte sich in der Nacht ab 4 Uhr ereignet haben. Zu diesem Zeitpunkt hörten die Eigentümer der Immobilie, die über der Apotheke wohnen, ungewöhnliche Geräusche, ohne jedoch Personen oder Fahrzeuge im Umfeld der Apotheke wahrzunehmen. Im gleichen Tatzeitraum verschwanden in dem benachbarten Forstweg auch die beiden amtlichen Kennzeichen HA-WF 60 an einem Mazda. Die Polizei geht von einem Tatzusammenhang aus. Zeugen, die Hinweise zum Einbruch geben können, werden gebeten, sich an die Kriminalpolizei in Korbach, Tel. 05631/9710, zu wenden. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare