Zuständig für Beglaubigungen, Schätzungen und Sterbefallanzeigen

Volker Stange und Achim Fischhaupt: Zwei Neue im Ortsgericht

+
Vereidigt: Achim Fischhaupt (von links) und Volker Stange sind neue Schöffen beim Ortsgericht. Das Foto zeigt außerdem Bürgermeister Matthias Stappert, Amtsgerichtsdirektor Karl-Heinz Kalhöfer-Köchling und Ortsgerichtsvorsteher Harald Koch. 

Vöhl. Das Ortsgericht Vöhl II hat zwei neue Mitglieder: Volker Stange und Achim Fischhaupt wurden jetzt von Amtsgerichtsdirektor Karl-Heinz Kalhöfer-Köchling vereidigt.

Beide sind damit ab sofort zuständig für den Ortsgerichtsbezirk II und damit für die Orte Dorfitter, Herzhausen, Obernburg und Thalitter. Vor allem Beglaubigungen, die Schätzungen von Häusern und Grundstücken, Grundbuchlöschungen sowie die Aufnahme von Sterbefallanzeigen gehören zu den Aufgaben der Ortsgerichtsschöffen. Eine breit aufgestellte Tätigkeit, sagte Bürgermeister Matthias Stappert, der sich freute, dass zwei engagierte Vöhler für diese Aufgabe gefunden wurden. Das sei nicht überall so. Die gemeindlichen Gremien hätten den Personalien einstimmig zugestimmt.

Lebenserfahrung, allgemeines Vertrauen und Ortskenntnis sind Voraussetzungen für das Amt, das zunächst für zehn Jahre übernommen wird. Eine Verlängerung ist anschließend möglich. Dienstherr ist zwar das Land, doch die Sachausstattung der Schöffen übernimmt die jeweilige Kommune. In Vöhl wurden die Mitglieder des Ortsgerichts sogar mit Laptops ausgestattet, sagt Stappert. Das sei seines Wissens nach einzigartig im Landkreis. „Wer Menschen zur Ausübung des Amts motivieren will, muss auch eine zeitgemäße Ausstattung bieten“, so Stappert.

Volker Stange aus Thalitter ist 60 Jahre und von Beruf Bauingenieur, Achim Fischhaupt ist 54 Jahre alt, aus Dorfitter und Maler und Lackierer. Beide treten nun die Nachfolge an von Wilhelm Rohde aus Obernburg, der von 1985 bis zu seinem Tod in diesem Jahr Schöffe war, sowie von Wilfried Fischhaupt, Vater von Achim Fischhaupt, der seit 1995 bis zum Tod 2018 das Amt inne hatte.

Eine Übersicht über die drei Ortsgerichtsbezirke Vöhl gibt es auf der Internetseite der Gemeinde unter www.voehl.de. Dort sind auch die Mail-Adressen der Ortsgerichtsmitglieder zu finden. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare