Fahrzeug kracht bei Hof Lauterbach gegen Straßenbaum

Zwei Schwerverletzte bei Unfall mit Trike

+

Vöhl – Ein rund 30.000 Euro teures Trike wurde am vergangenen Samstag bei einem Unfall völlig zerstört. Als Ursache vermutet die Korbacher Polizei einen Materialfehler.

Nach Erkenntnissen der Beamten befuhr ein 69 Jahre alter Fahrer aus Naumburg mit seiner 66-jährigen Mitfahrerin gegen 16.30 Uhr die Landesstraße von Hof Lauterbach in Fahrtrichtung Vöhl. Auf gerader Strecke brach unvermittelt die Gabel des Trikes. Das Fahrzeug kam nach links von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Straßenbaum. Dabei wurden beide Personen schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt.

Nach der medizinischen Versorgung am Unfallort wurden die Patienten mit dem Rettungswagen in das Stadtkrankenhaus Korbach transportiert. An dem Trike der Marke Courage entstand laut Angaben der Polizei Totalschaden. (112-magazin.de)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare