Bielefelder stürzt mit Harley, Ostfriese rutscht in Leitplanke

Zwei Unfälle mit Motorrädern bei Hof Lauterbach

Eingeschaltetes Blaulicht an einem Fahrzeug der Polizei
+
Gleich zwei Motorradunfällen passierten am Samstagnachmittag bei Hof Lauterbach.

Zu gleich zwei Motorradunfällen ist es am Samstagnachmittag auf der Kreisstraße 25 zwischen Vöhl und Hof Lauterbach gekommen

Ein 49-Jähriger aus Bielefeld verlor gegen 13 Uhr in einer Rechtskurve die Kontrolle über seine Harley und stürzte. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu und musste zur Kontrolle ins Krankenhaus nach Korbach gebracht werden. Der Sachschaden liegt bei 1000 Euro.

Ein 57-Jähriger aus Ostfriesland rutschte gegen 14.30 Uhr in einer Kurve mit seiner Maschine auf einem Kanaldeckel aus und fuhr in die Leitplanke. Auch er erlitt leichte Verletzungen und wurde ins Korbacher Krankenhaus gebracht. Sachschaden: Rund 2000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare