1. WLZ
  2. Waldeck
  3. Volkmarsen

Autofahrer rast bei Karnevalsumzug in Menschenmenge: Was wir wissen und was nicht

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jan-Frederik Wendt

Kommentare

In Volkmarsen bei Kassel (Hessen) ist ein Mann bei einem Karnevalsumzug mit dem Auto in eine Menschenmenge gerast - was wir wissen und was nicht.

Volkmarsen - Schreckliches Drama an Rosenmontag in Hessen: Ein Fahrer ist bei einem Rosenmontagszug in Volkmarsen im Landkreis Waldeck-Frankenberg in Nordhessen mit einem silberfarbenen Mercedes Kombi am Montagnachmittag (24.02.2020) in die Zuschauermenge gefahren - die bis dahin ausgelassen Karneval gefeiert hat.

Was wir wissen - Fahrer rast beim Karneval in Volkmarsen bei Kassel in Menge

Volkmarsen bei Kassel: Autofahrer rast an Karneval in Menschenmenge - Was wir nicht wissen

Drama am Rosenmontagsumzug: Fahrer rast in Volkmarsen bei Kassel bei Karneval in Zuschauermenge

Weitere Erkenntnisse zum Zwischenfall beim Karneval in Volkmarsen hat die Polizei noch nicht veröffentlicht. In Volkmarsen bei Kassel herrschen Schock und Fassungslosigkeit nach der Tragödie beim Rosenmontagsumzug.

Im Juli 2020 ist auch in Berlin ein Auto in eine Menschenmenge gefahren. Es gab mehrere teils schwer Verletzte. Der Fahrer wurde festgenommen, doch das Motiv war zunächst unklar.

Von Jan Wendt

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion