Volkmarsen – Archiv

Von der Geschichte zur Gegenwart

Von der Geschichte zur Gegenwart

Eine Bürgerreise der Partnerstadt Buttelstedt bot aktuelle Einblicke in die Volkmarser Stadtentwicklung.
Von der Geschichte zur Gegenwart
Mit 87 Jahren noch auf Wanderung

Mit 87 Jahren noch auf Wanderung

 115 Wanderfreunde folgten der Einladung der TV-Wandersparte nach Volkmarsen. Der Älteste war 87 Jahre.
Mit 87 Jahren noch auf Wanderung
Angebote für Mädchen

Angebote für Mädchen

 Der Mädchenbus Nordhessen (www.maedchenbus.de) wird im Juni und September auch Volkmarsen ansteuern.
Angebote für Mädchen

Einsätze am laufenden Band

Ständig war was los: Die Jugendfeuerwehr Volkmarsen hat ihre jährliche 24-Stunden-Übung absolviert.
Einsätze am laufenden Band

Mit Mut und Gottvertrauen

Die Gründer der evangelischen Kirchengemeinde in der Diaspora zu Volkmarsen hätten vor 175 Jahren kaum geglaubt, so Bischof Prof. Dr. Martin Hein, dass sich daraus eine richtig lebendige Gemeinde entwickeln würde.
Mit Mut und Gottvertrauen

Schützenfest Lütersheim

Schützenfest Lütersheim

"Kurt, Du bist König!"

Volkmarsen-Lütersheim. Den Reigen der Schützenfeste und Freischießen der zur Schützengemeinschaft Waldeck zählenden Vereinigungen eröffnete die Schützengesellschaft Lütersheim an Pfingsten.
"Kurt, Du bist König!"

Minderheit gründet Gemeinde

Es war im Juni 1841, als im katholisch geprägten Volkmarsen die evangelische Kirchengemeinde gegründet wurde.
Minderheit gründet Gemeinde

Festzug mit 1000 Teilnehmern

Die Lützer starten Pfingstsamstag wieder ihr größtes Ereignis, das traditionelle Schützen- und Heimatfest. 
Festzug mit 1000 Teilnehmern

Einsatz für Heimatdorf

Für seinen über viele Jahre währenden Einsatz für sein Heimatdorf wurde der scheidende Ortsvorsteher Günter Henkelmann aus Ehringen mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen ausgezeichnet.
Einsatz für Heimatdorf

Ritterleben auf Burgruine

Zum grandiosen Ausblick vom Turm und dem gastronomischen Angebot lockt die Kugelsburg seit Samstag mit abwechslungsreichen Ritter-Abenteuern für Kinder und einem großen Bogenschießen-Parcours für die Größeren.
Ritterleben auf Burgruine

Mit viel PS gemächlich geknattert

Volkmarsen. Rund 100 Biker beteiligten sich an der Ausfahrt der Motorradfreunde Phönix Nordhessen rund um Volkmarsen.
Mit viel PS gemächlich geknattert

175 Jahre evangelisch in Volkmarsen

Volkmarsen. Landesbischof Dr. Martin Hein eröffnet mit einem Festgottesdienst am Pfingstsonntag, 15. Mai, die Feierlichkeiten zur Gemeindegründung vor 175 Jahren. Die Stadt am Fuße der Kugelsburg ist für evangelische Christen Diaspora.
175 Jahre evangelisch in Volkmarsen

Lützer Schützen treffsicher

Volkmarsen-Lütersheim. Bei strahlendem Sonnenschein starteten die Lützer am 1. Mai mit dem Vorbereitungsschießen, bevor in zwei Wochen, am Pfingstsamstag, das große Fest beginnt. Im alten Sandbruch wurden knapp tausend Schüsse ausgelöst, um vier …
Lützer Schützen treffsicher

Ritterlager auf der Kugelsburg

Volkmarsen. Mittelalterliche Mitmachaktionen, Ritterlager und 3D-Bogenparcour beleben Volkmarsens Wahrzeichen, die Kugelsburg. Und rund 800 Jahre nach ihrer Gründung nehmen in diesem Sommer wieder Heerscharen von ihr Besitz. Diesmal jedoch in …
Ritterlager auf der Kugelsburg