Volkmarsen – Archiv

Modernes Wohnen im Alter

Modernes Wohnen im Alter

Volkmarsen. Der DRK-Kreisverband startet im neuen Jahr ein neues Wohnprojekt für Senioren in der Wittmarstraße. Geboten wird zum einen betreutes Wohnen in modern zugeschnittenen Eigentumswohnungen auf 56 Quadratmetern. Zum anderen geht eine neue …
Modernes Wohnen im Alter
Nicht von Fürsten oder Bischöfen, sondern von stolzen Bürgern erbaut

Nicht von Fürsten oder Bischöfen, sondern von stolzen Bürgern erbaut

Volkmarsen. Die katholische Stadtkirche St. Marien wird im neuen Jahr 700 Jahre alt. Das wollen die Volkmarser angemessen feiern. Die beiden Festausschüsse, einer fürs Organisatorische, einer fürs Historische, haben dazu schon Pläne geschmiedet.
Nicht von Fürsten oder Bischöfen, sondern von stolzen Bürgern erbaut
Auftakt  mit festlichen Klängen

Auftakt  mit festlichen Klängen

Volkmarsen. Zum Auftakt des Jahres findet am Sonntag, 22. Januar, in der Kirche St. Marien ein festliches Konzert des Musikvereins Volkmarsen unter der Leitung von Thomas Henze statt.
Auftakt  mit festlichen Klängen

Neues Wohnprojekt für Senioren

Volkmarsen. In der Wittmarstraße startet der DRK-Kreisverband  ein  Wohnprojekt für Senioren. Geboten wird betreutes Wohnen in modern zugeschnittenen Eigentumswohnungen auf 56 Quadratmetern. Zum anderen entsteht eine neue Seniorenwohngemeinschaft …
Neues Wohnprojekt für Senioren

Marienfigur in heiliger Nacht gestohlen

Warburger-Welda/Volkmarsen. Ausgerechnet in der heiligen Nacht haben Diebe in der Nähe der Gemeindegrenze zu Volkmarsen zugeschlagen und aus einem Bildstock in Welda eine Heiligenfigur gestohlen.
Marienfigur in heiliger Nacht gestohlen

Linus ist das „Christkind“

Volkmarsen. Das „Christkind“ des Jahres 2016 im St. Elisabeth-Krankenhaus Volkmarsen heißt Linus Schaake und wurde an Heiligabend um 5.23 Uhr als 400. Kind dieses Jahres auf der Entbindungsstation geboren.
Linus ist das „Christkind“

Von Volkmarsen nach Berlin

Volkmarsen/Berlin. Wann wird endlich die Umgehung Dorfitter gebaut, wie verläuft die A 44 bei Kaufungen? Der Bundestagsabgeordnete Thomas Viesehon (CDU, Volkmarsen) stellt sich in einem Raum des Bundestages den Fragen einer Besuchergruppe des …
Von Volkmarsen nach Berlin

Krippe aus Oberammergau

Volkmarsen. Die Marienkirche in der Mitte der Stadt wird im kommenden jahr 700 Jahre alt. Zu den Besonderheiten der Kirche gehört auch die Krippendarstellung, die in diesen Tagen wieder in einem der beiden Seitenschiffe aufgebaut wird.
Krippe aus Oberammergau

Ehringer Sänger stimmen aufs Fest ein

Volkmarsen-Ehringen. Der Männergesangverein Ehringen lädt für Freitag, 23. Dezember, um 17 Uhr zum Singen unter dem Weihnachtsbaum ein.
Ehringer Sänger stimmen aufs Fest ein

Dunkle Kleidung ist gefährlich

VOLKMARSEN „Mobil und sicher im Straßenverkehr bis ins hohe Alter“ lautete das Motto beim Informationsnachmittag der Senioren Union Volkmarsen. Die Organisatorinnen Jutta Schwinger und Lieselotte Kairies konnten dazu Sonja Sobanski von der …
Dunkle Kleidung ist gefährlich

Fußballteufel setzt sich an die Spitze

Volkmarsen. Beim Vorlesewettbewerb an der Kugelsburgschule siegte Lars Michels aus der F6b. Beim größten bundesweiten Wettbewerb der Stiftung Lesen bewiesen vier Sechstklässler, dass sie betont und ausdrucksstark vorlesen können.
Fußballteufel setzt sich an die Spitze

Mit Spannung zum Sieg

Volkmarsen. Der Vorlesewettbewerb an der Kugelsburg-Schule in Volkmarsen war auch in diesem Jahr wieder hoch aufregend. Nach zwei unterhaltsamen und spannenden Runden siegte Lars Michels aus der F6b.
Mit Spannung zum Sieg

Sportabzeichen für Erwachsene und Kinder

Volkmarsen. Die Turnabteilung des Turnvereins 1890 Volkmarsen lädt für Montag, 19. Dezember, zur Verleihung des Sportabzeichens ein. Beginn ist um 17 Uhr in der Nordhessenhalle.
Sportabzeichen für Erwachsene und Kinder

Lichterglanz vor dem Bahnhof

Volkmarsen. Ein Weihnachtsmarkt mit direkter Bahnanbindung - das gibt es nur in Volkmarsen. Auch ohne Zugreisende unter den Besuchern landeten die Karnevalsgesellschaft, der Schützenverein, der MGV Ehringen und der Musikexpress einen Erfolg mit dem …
Lichterglanz vor dem Bahnhof

Mit Herz, Humor und Tatkraft

Volkmarsen. Mit Herz, Humor und seiner zupackenden Art hat sich Carmelo „Camillo“ Valle in Volkmarsen Sympathie und Anerkennung erworben, beim Weihnachtsmarkt bekam er vor großem Publikum von Bürgermeister Hartmut Linnekugel den Ehrenbrief des …
Mit Herz, Humor und Tatkraft

Jahrzehntelange Treue zur Papierfabrik

Diemelstadt-Wrexen.  treue Mitarbeiter der Papier- und Pappenfabrik  Smurfit-Kappa wurden beim Jubilar-Treffen für langjährige reue zur Firma geehrt.
Jahrzehntelange Treue zur Papierfabrik

Jahrelang für Kugelsburgstadt engagiert

Volkmarsen. Ehrungen für langjähriges Engagement in den städtischen Gremien und öffentlichen Organisationen standen im Mittelpunkt der Stadtverordnetensitzung in Volkmarsen.
Jahrelang für Kugelsburgstadt engagiert

Applaus für Sängernachwuchs

 Volkmarsen. Tief beeindruckt waren alle Besucher des Chorkonzerts in der St. Marien-Kirche.
Applaus für Sängernachwuchs

Jüdisches Museum geplant

Volkmarsen. Pläne für ein Geschichtsforum im Fachwerkhaus Steinweg 24 legte der Vorstand des Vereins „Rückblende - gegen das Vergessen“ am Montagabend vor.  320 000 Euro an Investitionen sind vorgesehen.
Jüdisches Museum geplant

Nikolaus: Echt nur mit Bischofsstab

Volkmarsen. Wenn der Nikolaus am 6. Dezember auch bei uns in Waldeck-Frankenberg unterwegs ist, freuen sich vor allem die Kinder. Zumeist hat er Leckereien oder andere Geschenke in seinem großen Sack. Eine klare Vorstellung haben die Jüngsten auch …
Nikolaus: Echt nur mit Bischofsstab
Video

Video: Zwei Tote bei Wohnhausbrand in Volkmarsen-Hörle

Volkmarsen. Ein älteres Ehepaar ist an den Folgen eines Brandes gestorben, der in der Nacht zu Montag (05.12.2016) in einem Wohnhaus im Stadtteil Hörle ausbrach. Der 75 Jahre alte Ehemann sprang auf der Flucht vor dem Feuer aus dem Fenster und starb …
Video: Zwei Tote bei Wohnhausbrand in Volkmarsen-Hörle

Zwei Tote bei Hausbrand: Mann wollte sich noch durch Sprung retten

Volkmarsen. Zwei Todesopfer hat in der Nacht zu Montag ein Brand in einem Wohnhaus im Volkmarser Stadtteil Hörle gefordert: Ein 75-Jähriger sprang bei dem Feuer aus dem Fenster, der Mann erlag später im Krankenhaus seinen Verletzungen. …
Zwei Tote bei Hausbrand: Mann wollte sich noch durch Sprung retten

Maddin babbelt bausenlos

Volkmarsen. Wer indisches Ambiente auf der Bühne erwartet hatte, sah sich getäuscht: „Meister Maddin“, alias Martin Schneider, absolvierte sein zweistündiges Bühnenprogramm in schlichtem Hemd und Alltagshose gekleidet und vor rabenschwarzer Kulisse.
Maddin babbelt bausenlos