Fahrer bringt Jungen zu den Eltern

Auto stößt in Volkmarsen gegen Zwölfjährigen auf Inlineskates

Volkmarsen – Ein Zwölfjähriger wurde am Dienstagabend in Volkmarsen leicht verletzt.

Ein Pkw-Fahrer aus der Kugelsburgstadt bog gegen 20.45 Uhr mit seinem Wagen vom Steinweg in den Erpeweg ein und übersah im Einmündungsbereich den Jungen, der im Dunkeln auf der Fahrbahn mit seinen Inlineskates unterwegs war.

Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem der Junge Blessuren erlitt. Der Autofahrer, ein Bekannter der Familie, brachte den Jungen anschließend zu seinen Eltern.  (Von Armin Haß)

Rubriklistenbild: © HNA/Archiv

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare