Dr. Gregor Dreesen tritt Nachfolge von Hartmut Fischer bei den Lütersheimer Schützen an

Beim zweiten Anlauf hat’s in Lüterheim geklappt

+
Der neue Vorstand des Schützen- und Heimatvereins Lütersheim von links: Kassiererin Birgit Dreesen, 2. Vorsitzender Markus Michel, Schriftführer Benjamin Mielke, scheidender 1. Vorsitzender Hartmut Fischer, 1. Vorsitzender Dr. Gregor Dreesen, 3. Vorsitzender Dietmar Hocke, amtierende Schützenkönig Kurt Gottmann.

Volkmarsen-Lütersheim. Knapp drei Monate sind vergangen, seit die Jahreshauptversammlung des Schützen- und Heimatvereis her ohne Wahl eines neuen Vorstands ergebnislos abgebrochen werden musste.

Hartmut Fischer wollte nach 28 Jahren Vorstandsarbeit nicht erneut für den Vorsitz kandidieren. Deshalb trafen sich jetzt 26 Mitglieder sowie der amtierende Schützenkönig Kurt Gottmann zu einer erneuten Wahlsitzung im Gasthaus Schaake. Diesmal gab es ein Happy End. 

Dr. Gregor Dreesen übernimmt ab sofort den Posten von Hartmut Fischer als ersten Vorsitzenden. Als zweiter Vorsitzenden wurde Markus Michel, Dietmar Hocke als dritte Vorsitzender gewählt. Die Kasse führt Birgit Dreesen als Kassiererin. Benjamin Mielke wurde zum Schriftführer wiedergewählt. 

Dem erweiterten Vorstand gehören außerdem Schießwart: Thomas Wagener und sein Stellvertreter Tobias Michels an, außerdem Zeugwart: Norbert Hundertmark, Hauptmann Holger Michels, die Leutnante Sven Michel und Stephan Rumpf, der 2. Schriftführer Timon Hundertmark und der 2. Kassierer: Udo Hartmann. (Von Leonie Beermann)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare