1. WLZ
  2. Waldeck
  3. Volkmarsen

Gaststätteneinbruch in Külte: Täter zog ohne Beute ab

Erstellt:

Von: Elmar Schulten

Kommentare

Ein Einbrecher hebelt eine Tür auf
Gaststätteneinbruch in Külte (Symbolbild) © PantherMedia / Mactrunk

Einbrecher sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in eine Gastwirtschaft in Külte eingebrochen. Sie mussten aber ohne Beute abziehen.

Volkmarsen-Külte - Der oder die Täter gelangten durch gewaltsames Öffnen in die Gastwirtschaft in der Straße „Alte Mühle“ ein.

Dann durchsuchte er die Gasträume, konnte aber offensichtlich keine Wertgegenstände finden und musste daher ohne Beute flüchten. Er hinterließ erheblichen Sachschaden, der auf etwa 1500 Euro geschätzt wurde.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel. 05691/97990.

Auch interessant

Kommentare