Am 27. Dezember läuft Bewerbungsfrist ab

Hendrik Vahle macht Kandidatur in Volkmarsen perfekt

Der parteilose Bürgermeisterkandidat in Volkmarsen, Hendrik Vahle, hat 279 Unterstützungsunterschriften für seine Kandidatur offiziell an den Wahlleiter, den scheidenden Bürgermeister Hartmut Linnekugel übergeben. Mit dabei waren Vertreter aller ihn unterstützten Parteien, FDP, SPD, Grüne und CDU.
+
Der parteilose Bürgermeisterkandidat in Volkmarsen, Hendrik Vahle, hat 279 Unterstützungsunterschriften für seine Kandidatur offiziell an den Wahlleiter, den scheidenden Bürgermeister Hartmut Linnekugel übergeben. Mit dabei waren Vertreter aller ihn unterstützten Parteien, FDP, SPD, Grüne und CDU.

62 Unterstützungsunterschriften sind für eine Kandidatur als Bürgermeister in Volkmarsen nötig. Der parteilose Bewerber Hendrik Vahle am Freitag 279 Unterschriften beim Wahlleiter, Bürgermeister Hartmut Linnekugel, eingereicht.

Volkmarsen - Die Unterschriften habe er im Familien- und Freundeskreis gesammelt, berichtete Vahle. Eine große Anzahl hätten aber auch die ihn unterstützenden Parteien, SPD, FDP, Grüne und CDU gesammelt.

Besonders freue ihn, dass die Unterstützer fast genau zur Hälfte weiblich und männlich sind. Vahle: Sie kommen aus allen Stadtteilen und decken das ganze Altersspektrum von 18 bis ins Seniorenalter ab. Es seien Angestellte und Selbstständige dabei, Handwerker und Rentner.

Wahlkampf in allen Stadtteilen und online

Die Briefwahl werde wahrscheinlich schon Ende Januar, Anfang Februar beginnen. Nach derzeitigem Stand plane er Info-Veranstaltungen in allen Stadtteilen. Außerdem wolle er auf der neuen städtischen Online-Plattform Crossiety präsent sein. (Elmar Schulten)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare