1. WLZ
  2. Waldeck
  3. Volkmarsen

Kugelsburgmusikanten jubilieren auf der Kugelsburg

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Der Musikverein Volkmarsen absolvierten mit Dirigent Olaf Normann ein Probewochenende zur Feier des 100-jährigen Jubiläums auf der Kugelsburg.  
Der Musikverein Volkmarsen absolvierten mit Dirigent Olaf Normann ein Probewochenende zur Feier des 100-jährigen Jubiläums auf der Kugelsburg.   © privat

Der Musikverein Volkmarsen feiert am Wochenende, 28. und 29. Mai, sein 100-jähriges Bestehen auf der Kugelsburg. Eingeläutet werden die Festtage mit einem Jubiläumskonzert des Musikvereins am Samstag, 28. Mai, ab 17 Uhr.

Volkmarsen – Im Anschluss spielt die Band „Donau Power“ auf. Der Eintritt kostet ab 17 Uhr für den ganzen Abend 15 Euro und ab 20 Uhr acht Euro. Dieser wird direkt am Eingang erhoben. Am Sonntag wird mit einem Frühschoppen um 11 Uhr begonnen, der von der Stadtkapelle Naumburg gespielt wird.

Im Laufe des Tages dürfen sich unsere Gäste auf den Musikverein Dössel und die Trachtenkapelle Elters/Rhön freuen. Am Nachmittag wird Kaffee und selbstgebackener Kuchen verkauft. Auch die Kinder dürfen sich auf verschiedene Aktionen freuen unter anderem mit organisiert von der Musikschule Bad Arolsen.

Shuttlebus zur Kugelsburg

Die Kugelsburgmusikanten freuen sich auf gutes Wetter und viele Gäste. An beiden Tagen steht ein regelmäßig verkehrender Shuttleservice von der Stadt auf die Burg und zurück für kleines Geld bereit. Am Sonnabend beginnt der Shuttledienst um 15.30 Uhr und am Sonntag um 10 Uhr. Mehr Informationen zu den Jubiläumsfeiern auf der Homepage www.Musikverein-Volkmarsen.de oder im Aushang am Marktplatz Volkmarsen.  red

Auch interessant

Kommentare