Kugelsburgmusikanten laden am Sonnabend zum großen Konzert 

Herbstzauber in der Nordhessenhalle

+
Unter dem Titel „Herbstzauber“ lädt der Musikverein Volkmarsen, auch bekannt unter dem Namen Kugelsburg-Musikanten am Sonnabend in die Nordhessenhalle ein. Das Foto entstand bei einer ähnlichen Veranstaltung 2012

Volkmarsen. Nach drei Jahren Konzertabstinenz laden die Kugelsburg-Musikanten am Sonnabend, 21. November, ab 19.30 Uhr alle Freundinnen und Freunde der Blasmusik zu einem großen Herbstkonzert in die Nordhessenhalle ein. Einlass ist ab 18 Uhr. Ab 19.30 Uhr beginnt der musikalische Teil.

Gemeinsam mit dem Männergesangverein Ehringen unter der Leitung von Kerstin Schmidt werden die Kugelsburg-Musikanten die Gäste an diesem Abend durch konzertante Blasmusik unterhalten. Selbstverständlich kommt auch die Egerländermusik nicht zu kurz, für die der Musikverein 1921 Volkmarsen seit Jahren überregional bekannt ist. Neben Märschen, Polka und Walzer werden auch Stücke von Robbie Williams und Marius Müller-Westernhagen zu hören sein.

Neben einigen solistischen Stücken werden auch die beiden Stücke gespielt, mit denen die Kugelsburg-Musikanten im Jahr 2014 beim Landesmusikfest in Soest mit hervorragendem Erfolg teilgenommen haben. Karten für das Konzert gibt es zum Preis von zehn Euro (Abendkasse zwölf Euro) bei der Raiffeisenbank Volkmarsen, in der Deko-Ecke Volkmarsen Sonja Henze, bei Karl-Heinz Trautmann unter Tel.: 05693-7396, bei Kassiererin Cordula Isermann, Tel.: 01590-2199879 Die Karten können auch an der Abendkasse hinterlegt werden. Beim Konzert ist freie Platzwahl. 

Mehr in der gedruckten WLZ.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare