Vorfreude auf ein besonderes Konzert in der Ehringer Dorfkirche

Liedermacher in Ehringen zu Gast: Lieder voller Magie und Poesie

+
Shiregreen alias Klaus Adamaschek ist einer der profiliertesten deutschen Songwriter. Er tritt in der Ehringer Kirche auf.  

Volkmarsen-Ehringen. Bewegende Lieder voller Poesie und magische Atmosphäre verspricht ein Liederabend mit Shiregreen am Montag, 13. Mai, ab 19 Uhr in der Ehringer Dorfkirche.

Shiregreen alias Klaus Adamaschek gilt als einer der profiliertesten deutschen Songwriter. Er präsentiert eine Mischung aus seinen „Liedern für Frieden und Freiheit“ und Songs von seinem brandneuen Album „References - Songs about songwriters“.

Bereits elf Alben hat der 61-jährige Liedermacher und Sänger mit seinen eigenen Liedern in deutscher und englischer Sprache veröffentlicht. Und ganz gleich, ob Adamaschek auf seine Kindheit im Ruhrgebiet zurückblickt, ob er die raue Schönheit der Natur Schottlands besingt oder ob er den Lebensweg eines Kindersoldaten aus dem Südsudan nachzeichnet, immer sind es authentische und bewegende Geschichten, die er mit einer guten Portion Lebensweisheit und samtweicher Stimme vorträgt. Musikalisch verbindet Shiregreen Einflüsse aus dem amerikanischen und britischen Folk mit klassischer deutscher Liedermachertradition.

Mit im Gepäck hat Shiregreen sein brandneues Album „References“, mit dem er legendären Songwritern wie Leonard Cohen, Bob Dylan oder Neil Young seine persönliche Referenz erweist. Dies aber nicht mit Cover-Songs, sondern mit selbst geschriebenen Referenz-Liedern im Stil der jeweils porträtierten Musiker.

Und dass der studierte Germanist und lebenslange Musiker das Songwriter-Handwerk bestens versteht, das hat er mit erfolgreichen Auftritten unter anderem bei den Hersfelder Festspielen und auch in den USA bewiesen. (r/es)

Das Konzert beginnt um 19 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr. Karten zum Preis von 10 Euro gibt es im Vorverkauf im Pfarrhaus Ehringen, bei Edeka Jäger oder per Mail unter henkelman@gmx.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare