79-jähriger ins Krankenhaus gebracht

Motorradfahrer bei Unfall in Volkmarsen schwer verletzt

+
Ein Motorradfahrer wurde am Freitagnachmittag bei einem Unfall in Volkmarsen schwer verletzt.

Ein Motorradfahrer wurde am Freitagnachmittag bei einem Unfall in Volkmarsen schwer verletzt.

Um 13.45 Uhr befuhr ein 48-jähriger Volkmarser mit seinem VW Golf den Wetterweg in Richtung Arolser Straße. Im Kreuzungsbereich wollte der Mann dann nach links in Richtung Wetterburg abbiegen, übersah dabei aber einen von links kommenden 79-Jährigen auf seiner Suzuki.

Der VW kollidierte mit der rechten Seite des Motorrads, woraufhin der 79-Jährige aus dem Landkreis Kassel die Kontrolle verlor, zu Fall kam und sich schwere Verletzungen zuzog.

Nach der Erstversorgung wurde der Mann zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden wird auf etwa 5000 Euro geschätzt. 

Von 112-magazin.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion