Verabschiedung in Gottesdienst

Organist von Volkmarsen nach Bad Düben

+
Organist Jan Weige wird aus Volkmarsen verabschiedet. Foto: privat

Volkmarsen – Der Organist und Chorleiter des ökumenischen Kirchenchores, Jan Weige, wird am Sonntag 19. Januar, um 18.30 Uhr im Gottesdienst in der evangelischen Kirche Volkmarsen verabschiedet.

Parallel zum Abschluss seines Kirchenmusikstudiums in Halle hatte er im Sommer bereits die Kantorenstelle in Bad Düben bei Leipzig angetreten. Zum Jahresende 2019 hat er in der Kirche zu Volkmarsen die Aufführung von Kantaten des Bachschen Weihnachtsoratoriums geleitet.

In Kirchenvorstand neu berufen

Am Sonnabend wird außerdem Jan Teuer (18) als berufenes Kirchenvorstandmitglied eingeführt. Den Gottesdienst gestaltet Pfarrerin Britta Holk. Musikalisch wirkt der ökumenische Kirchenchor mit. Pfarrer Martin Fischer wird an der Verabschiedung teilnehmen.   red

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare