Lütersheim vor dem Heimatfest

Schmucke Kostüme für die Jüngsten

+
Die Mitglieder der  Lützer Kinderkompanie probierten ihre neuen farbenfrohen Gewänder an. Mit Kindern aus der Kinderkompanie sind Mitglieder des Schützen- und Heimatvereins auf dem Bild, darunter Vorsitzender Hartmut Fischer (mit grünem Festschild) und Noch-Königspaar Bernd Scheuermann-Oehl und Martina Zölzer (links neben der großen Hinweistafel).

Das ganze Dorf ist emsig mit den letzten Vorbereitungen auf das  Schützenfest  in dem 350-Seelen-Ort beschäftigt.

 Jung und Alt, Männlein wie Weiblein, ist inzwischen vom Festfieber infiziert. Allein die Marketenderinnen verzeichnen zehn Neuzugänge.

Und die Kinderkompanie freut sich über prächtige neue Kostüme: Pritschenläufer, Axtträger, Läufer, zusammen fast 30 Kinder, glänzen stolz in ihren nagelneuen Gewändern, die sie schon mal vorzeigen durften, während sich die Großen mit dem Aufstellen der Hinweisschilder beschäftigten, damit jeder, der Lützen einen Besuch abstattet, den Pfingsttermin im Kalender notiert. (ugy)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare