Schnitt mit Symbolkraft - Bildergalerie

Narren übernehmen bis Aschermittwoch das Ruder im Volkmarser Rathaus

+
Prinzessin Myra I. (Kuhaupt) hat am Donnerstag beim Volkmarser Rathaussturm die Krawatte von Bürgermeister Hartmut Linnekugel gekappt.

Volkemissen. Schnipp, schnapp - da war der Schlips ab: Karnevalsprinzessin Myra I. (Kuhaupt) hat am Donnerstag mit dem Dreigestirn und den Gardemädchen im Schlepptau das Volkmarser Rathaus gestürmt, um Bürgermeister Hartmut Linnekugel und seinen Ersten Stadtrat Thomas Viesehon zu entthronen.

Mit einer Schere wurden dabei als erstes die Schlipse als Symbole der männlichen Macht zerstückelt. Der Rathauschef war vorbereitet und ein älteres Modell angelegt.

Von Überrumpelung also keine Spur. Im Gegenteil: Der Magistrat hatte alles perfekt geplant und lud die Karnevalisten zum Umtrunk in den Gewölbekeller ein, wo auch die Mitarbeiter des Rathauses ihren Chef einen guten Mann sein ließen.

Rathaussturm in Volkmarsen

Rathaussturm in Volkmarsen

Der Donnerstag vor Rosenmontag gilt seit jeher als Weiberfastnacht und Beginn des Straßenkarnevals. Bis Aschermittwoch, dem Beginn der Fastenzeit darf noch einmal kräftig gefeiert werden.

So ist es Brauch in katholischen Gegenden. Und Volkmarsen ist als ehemals kur-kölnische Enklave eine katholische Insel im ansonsten überwiegend protestantischen Nordhessen. Der Karnevalsvirus hat auch die Nachwuchsnarren erfasst.

Prinzenproklamation in Volkmarsen

Prinzenproklamation in Volkmarsen
Prinzenproklamation in Volkmarsen
Prinzenproklamation in Volkmarsen
Prinzenproklamation in Volkmarsen
Prinzenproklamation in Volkmarsen

 So war das Kinderdreigestirn Prinz Pelle Sky I. (Findler), Prinzessin Annalena I. (Schweigert) und ihr Adjutant Laurin I. (Schön) auch beim Rathaussturm mit dabei. Prinzessin Annalena machte sich mit ihrer Bastelschere über den Schlips des Ersten Stadtrats her.

Närrisches Showprogramm bei der Großen Punksitzung in Volkmarsen

Närrisches Showprogramm bei der Großen Punksitzung in Volkmarsen

Am Rosenmontag wird das Kinderdreigestirn im vollen Ornat die Grundschule Villa R besuchen und mit ihren Mitschülern und Lehrern  feiern, bevor sich der große Festzug auf den Weg macht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare