Bei Guiness und Fish'n'Chips

Vorfreude auf die irische Nacht auf der Kugelsburg

+
Die Band Garden of Delight musiziert bei der Irischen Nacht am 25. August auf der Kugelsburg.

Volkmarsen. Irische Folk-Music vom Feinsten wird am Wochenende, 25. und 26. August, auf der Kugelsburg geboten.

Am Sonnabend tritt ab 20 Uhr die Gruppe „Garden of Delight“ auf. Dazu gibt es Fish’n’ Chips, Irish Stew, Whiskey Bar, Guinnes vom Fass und vieles mehr. Einlass ist bereits ab 19 Uhr. Der Eintritt kostet 10 Euro.

Michael M. Jungs mehrfach preisgekrönte Sensationsband „Garden of Delight“ feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum. Dazu hat die Band ihre beiden Jubiläumsalben „Gods im Motion Chapter one“ und „Gods in Motion Chapter two“ veröffentlicht, die die ganze stilistische Bandbreite der Band widerspiegeln.

Mit dem 19. Studioalbum wurden die typischen, eingängigen Melodien und Hooklines des Garden-of-Delight-Sounds beibehalten, gleichzeitig jedoch die Komponente des ungezügelten irischen Folks stärker betont.

Stücke mit melancholischen und romantischen Inhalten befinden sich genauso auf dem Album, als auch unterhaltsame Up-Tempo Songs mit stilistischen Abstechern in den Sphären des Pop, Rock und Folk. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare