An der Einmündung "Hof Heide" auf B251

65-Jähriger Fahrer übersieht bei Sachsenhausen anderes Auto und löst Unfall aus

Sachsenhausen – Zwei Männer verletzten sich bei einem Zusammenstoß ihrer Autos an der Einmündung der Straße „Hof Heide“ auf die Bundesstraße 251.

Kurz nach 13.30 Uhr am Dienstag wollte ein 65-Jähriger aus Leer mit seinem Wagen von Hof Heide kommend nach links auf die B 251 einbiegen. Dabei übersah er den Mazda, mit dem ein 64 Jahre alter Korbacher von Sachsenhausen Richtung Mengerinhausen unterwegs war. Zwei Rettungswagen und ein Notarzt sowie 18 Feuerwehrleute eilten zur Unfallstelle, weil es ursprünglich hieß, jemand sei eingeklemmt. Doch beide Fahrer befanden sich nicht mehr in ihren Autos. Wie schwer sie verletzt wurden, ist unbekannt.  112-magazin.de

Rubriklistenbild: © Archiv

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare