Waldeck – Archiv

23 Wärmebildkameras für Kommunen und Kreis Waldeck-Frankenberg übergeben

23 Wärmebildkameras für Kommunen und Kreis Waldeck-Frankenberg übergeben

Die Sparkassenversicherung SV Kommunal fördert seit vielen Jahren die Feuerwehren. Nach der Staustufe Biber werden diesmal Wehren der Städte und Gemeinden im Landkreis mit Wärmebildkameras ausgerüstet.
23 Wärmebildkameras für Kommunen und Kreis Waldeck-Frankenberg übergeben
Bildergalerie von der "Nacht der Narren" in Sachsenhausen

Bildergalerie von der "Nacht der Narren" in Sachsenhausen

Zahlreiche Karnevalsfreunde in originellen Kostümen feierten bei der "Nacht der Narren" in Sachsenhausen. 
Bildergalerie von der "Nacht der Narren" in Sachsenhausen
Karnevalisten in Partylaune bei der "Nacht der Narren" in Sachsenhausen

Karnevalisten in Partylaune bei der "Nacht der Narren" in Sachsenhausen

Die "Nacht der Narren" lockte zahlreiche Karnevalsfreunde in die Stadthalle.
Karnevalisten in Partylaune bei der "Nacht der Narren" in Sachsenhausen

Bäume illegal gefällt: Treibgut eine Gefahr für die Schifffahrt auf dem Edersee

Im Bereich des DKV-Campingplatzes im Fürstental wurden sechs Weiden illegal gefällt.
Bäume illegal gefällt: Treibgut eine Gefahr für die Schifffahrt auf dem Edersee

Waldeck: Närrischer Karnevalsumzug schickt "Dringe Mobil" an die Edersee-Randstraße

Die Karnevalsgesellschaft MGV-TSV Waldeck trotzte Wind und Dauerregen: Ein kleiner, aber feiner Umzug, angeführt von der Feuerwehr, brachte am Sonntag den Winter in die Bergstadt.
Waldeck: Närrischer Karnevalsumzug schickt "Dringe Mobil" an die Edersee-Randstraße

Bildergalerie  Karnevalsumzug in Waldeck

Originelle Motive präsentierten die Waldecker Narren am Sonntag im Karnevalsumzug und trotzten dabei Wind und Dauerregen. 
Bildergalerie  Karnevalsumzug in Waldeck

Waldeck: Kind an Bushaltestelle angefahren

Unaufmerksamkeit führte am Freitagvormittag zu einem Unfall in Waldeck - ein 12 Jahre alter Junge wurde von einem Auto erfasst und zu Boden geschleudert.
Waldeck: Kind an Bushaltestelle angefahren

Von Südkorea nach Waldeck: Pensionierter Pastor hilft in katholischer Kirchengemeinde aus

Dr. Bernhard InSan Tschang, pensionierter Pastor aus Südkorea, ist neuer Mitarbeiter im pastoralen Raum Bad Wildungen und Waldeck.
Von Südkorea nach Waldeck: Pensionierter Pastor hilft in katholischer Kirchengemeinde aus

Den Edersee hat Kapitänleutnant Jörg Liese immer dabei

Auf dem linken Arm trägt Kapitänleutnant Jörg Liese ein Tattoo, das den Edersee zeigt. Es erinnert den Waldecker stets an seine Heimat. Sein jüngster Einsatz führte ihn nun mehrere tausend Kilometer weit weg vom See und aufs Meer.
Den Edersee hat Kapitänleutnant Jörg Liese immer dabei

Waldeck "freundlich skeptisch" gegenüber Nationalpark-Erweiterung

Bis 11. März sollen die Stellungnahmen der „Träger öffentlicher Belange“ zur Erweiterung des Nationalparks im Umweltministerium vorliegen. Zu diesen Trägern zählen die Kommunen.
Waldeck "freundlich skeptisch" gegenüber Nationalpark-Erweiterung

Gute Nachrichten für Edersee-Fans: Sperrung der Randstraße endet früher als geplant

Eine tröstende Nachricht für die Tourismusbetriebe und alle Edersee-Fans nach schwierigen Monaten: Sperrung der Edersee-Randstraße endet früher als geplant.
Gute Nachrichten für Edersee-Fans: Sperrung der Randstraße endet früher als geplant

Großes Helau in Waldeck

Die Narren der Karnevalsgesellschaft MGV-TSV Waldeck freuen sich schon riesig auf die Feste ihrer „fünften Jahreszeit“. Das bunte Treiben ist für sie mehr als ein Riesenspaß.
Großes Helau in Waldeck

Höringhausen: Feuerwehr zieht Audi aus Bachlauf

Am Mittwochabend erreichte die Rettungsleitstelle Waldeck-Frankenberg um 19.30 Uhr die Nachricht, dass sich ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person zwischen Höringhausen und Nieder-Warolden, etwa in Höhe der Rikusmühle ereignet hatte.
Höringhausen: Feuerwehr zieht Audi aus Bachlauf

Bildergalerie zum Karneval im Waldecker Bürgerhaus

Bildergalerie zum Karneval im Waldecker Bürgerhaus

Waldecker Narren starten richtig durch in ihre 63. Session

Mit der ersten Sitzung im Bürgerhaus hat die fünfte Jahreszeit für die Waldecker Narren endgültig begonnen.
Waldecker Narren starten richtig durch in ihre 63. Session

1000 Euro für Historienpfad auf  Edersee-Halbinsel Scheid

„Es ist wichtig, dass Geschichte spannend dargestellt wird“, unterstrich Tobias Scherf bei der Übergabe des Förderbescheides für den Historienpfad auf der Halbinsel im Edersee.
1000 Euro für Historienpfad auf  Edersee-Halbinsel Scheid