Anlage ist in Waldeck geplant - Einwendungen bis 7. September möglich

Hähnchenmast: Unterlagen für alle einzusehen

+

Sachsenhausen. Die Genehmigungsunterlagen zur Hähnchenmastanlage Waldeck liegen bis 9. August im Regierungspräsidium (RP) und im Waldecker Rathaus aus.

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung: Montag/Dienstag: 7 bis 12, 13 bis 15; Mittwoch/Freitag, 7 bis 12, Donnerstag 13 bis 18 Uhr. Die Unterlagen umfassen den Antrag sowie die bis zum Zeitpunkt der Bekanntmachung bei der Genehmigungsbehörde vorliegenden entscheidungserheblichen Berichte und Empfehlungen. Link im Internet: uvp.hessen.de. Einwendungen sind bis zum 7. September beim RP einzureichen. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare