Meineringhäuser Pfarrer Wagner betreut künftig die Gemeinde

Höringhäuser Pfarrerin mit viel Musik in den Ruhestand verabschiedet

Wechsel vollzogen: Dekanin Eva Brinke-Kriebel, die scheidende Pfarrerin Rita Schuppe-Naumann und Pfarrer Jörg Wagner (vorn von links) mit Mitgliedern des Kirchenvorstands. Foto: Cliff -Horst Rüssel

Waldeck-Höringhausen. Im Rahmen eines Familiengottesdienstes verabschiedete Dekanin Eva Brinke-Kriebel die Pfarrerin Rita Schuppe-Naumann nach 22-jährigem Wirken in der Kirchengemeinde Höringhausen in den Ruhestand.

Die Feier in der voll besetzten Kirche am Pfingstmontag wurde umrahmt vom Akkordeonorchester, dem Ensemble Musi(k)Quer sowie dem Kirchenchor, dem Gemischten Chor im Männergesangverein und der Jugendtanzgruppe aus Höringhausen. Ein Höhepunkt im Programm war ein Pfingstspiel, dargeboten von den Jungen und Mädchen des Kindergottesdienstes.

Dekanin Brinke-Kriebel begrüßte offiziell Pfarrer Jörg Wagner aus Meineringhausen, der künftig die Kirchengemeinde Höringhausen in dem neu formierten Verband Walme-/Werbetal betreut. 

Im Anschluss an den Familiengottesdienst wurde auf dem Kirchplatz gefeiert. Bei herrlichem Sommerwetter nutzten zahlreiche Gemeindemitglieder die Gelegenheit zu Gesprächen bei Kaffee und Kuchen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare