Beschluss der Waldecker Stadtverordneten gegen Lärmterror

Parkplatz "Teufelsgraben" an der Randstraße wird wegen Motorrad-Rowdys gesperrt

+
Dieser Parkplatz wird gesperrt.

Waldeck. Weder Schilder mit „Tempo 50“ oder Überholverbot noch verstärkte Polizeikontrollen verhindern illegalen Motorradrennen am Edersee.

Jetzt soll der Parkplatz an der Teufelsbucht, der Dreh- und Angelpunkt für die Verkehrs-Rowdys ist, probeweise gesperrt werden. „Dieser Bereich vor der Ederseerandstraße ist auch bekannt als Applauskurve, weil die Motorradfahrer da so richtig in Schräglage liegen“, sagte Bürgermeister Jörg Feldmann.

Mehr in der WLZ-Ausgabe vom 26. April 2016

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.