Pädagogikkonzept wird vorgestellt

Schnuppertag an der Mittelpunktschule

Hierzu sind alle Viertklässler und Ihre Eltern aus der Stadt Waldeck und dem Einzugsgebiet der Stadt Korbach sowie alle weiteren Interessenten recht herzlich eingeladen. Was geschieht im Fachfreien Lernen, wie gestaltet sich das selbständige Lernen, welche Diagnostikmaterialien stehen zur Verfügung, wie ist der umfangreiche Förderunterricht aufgebaut, was wird im Präsentationslernen vermittelt, wie ist das Ganztagsangebot gestaltet, welche interne Fachberatung für Inklusion wird angeboten und viele Fragen mehr werden an diesem Tag der offenen Tür anschaulich beantwortet. Die kurzweilige Informationsrunde wird zudem durch verschiedene Schülerdarbietungen kreativ untermalt. Desweiteren zeigen die Schüler aus den Klassen 5 – 7 mit ihren Lehrern in verschiedenen Aktionsräumen, welche vielfältigen Lernangebote die Mittelpunktschule Sachsenhausen für Kinder nach der Grundschulzeit zu bieten hat. Bei diesen Mitmachaktionen darf sich jeder auch selbst erproben. Die Arbeitsgemeinschaft Kochen aus dem umfangreichen Ganztagsangebot der Förderstufe wird die Besucher kulinarisch verwöhnen. Die Mittelpunktschule Sachsenhausen geht neue Wege im unterrichtlichen Miteinander zur bestmöglichen Förderung der Kinder.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare