TSV setzt Belohnung aus

Unbekannter beschädigt Sportplatz in Freienhagen

Kreise auf dem Sportplatz: Der TSV sucht den Verursacher und bittet um sachdienliche Hinweise an die Polizei. Foto: Mitze(pr

Waldeck-Freienhagen – Zur Aufklärung einer Sachbeschädigung am Sportplatz bittet der TSV Freienhagen um Mithilfe der Bevölkerung.

Am Samstag, 12. Oktober, gegen 22.30 Uhr, hat zum wiederholten Male ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug den Rasen des Sportplatzes beschädigt. 

Laut Zeugenaussagen drehte ein nicht bekanntes Fahrzeug in hohem Tempo Kreise auf dem Spielfeld und beschädigte den Rasen erheblich.

Der TSV Freienhagen bittet nun um Mithilfe aus der Bevölkerung. Sachdienliche Hinweise, die zur Aufklärung beitragen können, werden an die Polizei Korbach, Tel. 05631/9710 erbeten.

Für Hinweise, die zur Aufklärung dieser Tat führen, setzt der TSV Freienhagen eine Belohnung von 200 Euro aus, kündigt der Vorstand an.  red

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare