Romy Hildebrandt-"Quartett" im Schloss

Vier in eins zum Lachen

+
Romy Hildebrand schlüpft in verschiedenste Identitäten.

Das Romy Hildebrandt-"Quartett" präsentiert am 24. Oktober im Schloss Waldeck das Programm "Damenwahl".

Die Anraffer Kabarettistin und Chansonnière Romy Hildebrandt schlüpft im Rittersaal des Schlosses in vier Identitäten, die es in sich haben: eine leichtfüßige Quadrophonie über Frauenrollen, Frühlingsrollen und Führungsrollen im Theater des Lebens. Der öffentliche Nahverkehr ist auch nicht mehr das, was er mal war und so kämpft Frau zur Erheiterung des Publikums gegen Windmühlen. Ein klassischer Chansonabend erwartet die geneigten Zuhörer, gespickt mit den großen Bekannten und Unbekannten dieses Genres. Der Eintritt kostet 11 Euro an der Abendkasse. Beginn: 19.30 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare