1. WLZ
  2. Waldeck
  3. Waldeck

Zeltlager in Netze: Jugendwehr aus Sachsenhausen wird Waldecker Stadtmeister

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Zeltlager der Waldecker Jugendfeuerwehren: 75 Mädchen und Jungen erlebten in Netze ein ereignisreiches Wochenende. Höhepunkt waren die Stadtjugendmeisterschaften.
Zeltlager der Waldecker Jugendfeuerwehren: 75 Mädchen und Jungen erlebten in Netze ein ereignisreiches Wochenende. Höhepunkt waren die Stadtjugendmeisterschaften. © Waldecker Feuerwehr/pr

Ein spannendes Wochenende erlebten 75 Mädchen und Jungen beim Waldecker Stadtjugendfeuerwehrzeltlager im Stadtteil Netze.

Waldeck-Netze – Nachdem vor zwei Wochen endlich nach langem Warten wieder das erste Zeltlager auf Kreisebene stattfinden konnte, freuten sich die Jugendlichen schon auf das Stadtzeltlager in Netze. 75 Jugendliche aus den Jugendfeuerwehren Freienhagen, Höringhausen, Netze, Ober-Werbe, Sachsenhausen und Waldeck übernachteten von Freitag bis Sonntag auf dem Zeltlager am Netzer Feuerwehrhaus.

Löschübung und Fragebogen

Zum Auftakt führte eine Fackelwanderung durch Netze. Höhepunkte am Samstag waren neben Freizeitaktivitäten die Wettkämpfe bei den Waldecker Stadtmeisterschaften. Dabei absolvierten die Nachwuchsbrandschützer eine Löschübung und mussten bei einem Fragebogen ihr Wissen unter Beweis stellen.

Die Jugendfeuerwehr Sachsenhausen holte sich erneut den Titel. Sie wurde Stadtmeister und erhielt als Prämierung bis zu den nächsten Stadtmeisterschaften den Wimpel der Stadtjugendfeuerwehr. Die Plätze zwei und drei gingen an die Staffeln aus Ober-Werbe, auf Platz vier folgte die Staffel der Wettbewerbsgemeinschaft Netze/Waldeck. Auf den weiteren Plätzen: Wettbewerbsgemeinschaft Sachsenhausen/Höringhausen Gruppe, JF Waldeck Gruppe, JF Freienhagen Staffel, JF Höringhausen Staffel, JF Freienhagen Gruppe.

Jugendfeuerwehren suchen interessierte Mitstreiter

Bevor Sonntag nach der Verabschiedung ein ereignisreiches Wochenende zu Ende ging, hatten die Jugendlichen vormittags noch viel Spaß an einer Feuerwehrolympiade.

Die Jugendfeuerwehren suchen weiterhin nach neuen interessierten Jugendlichen für ein vielfältiges Hobby. Interessierte sind zu den Übungsabenden herzlich willkommen. Neben der Feuerwehrarbeit stehen auch Spaß und Freizeitaktivitäten im Programm.  

Auch interessant

Kommentare