Unfallflucht am Samstag am Edersee

Zwei Kradfahrer verletzt

Edersee. Ein 20-Jähriger Kradfahrer war am Samstag gegen 15.45 Uhr von Waldeck in Richtung Edersee unterwegs und bog von der Landesstraße 3256 nach links in die Ederseerandstraße ab. Dabei streifte er einen entgegenkommenden Leichtkradfahrer.

Der 17 Jahre alte Waberner wollte von Hemfurth kommend nach rechts in Richtung Waldeck abbiegen. Beide Kradfahrer stürzten und zogen sich leichte Verletzungen zu. Nach Angaben der Korbacher Polizei flüchtete der Unfallverursacher anschließend mit seiner Honda, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Er muss sich demnächst wegen Unfallflucht verantworten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare