Bei Polizeikontrolle in Brilon

Gurtmuffel unter Drogen: Polizei erwischt Autofahrer aus Willingen

Brilon/Willingen. Bei einer gezielten Gurt- und Handykontrolle fiel einer Streifenwagenbesatzung am Dienstag auf der Franziskusstraße in Brilon ein Auto auf. Auf der Rückbank stand ein fünfjähriger Junge.

Auch ein 15-jähriges Mädchen, der Fahrer und die Beifahrerin waren nicht angegurtet. Die Beamten hielten das Fahrzeug an.

Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 30-jährige Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Dem Mann aus Willingen wurde eine Blutprobe entnommen. Die Mutter sowie den Fahrer erwarten nun Anzeigen. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Das Jugendamt erhielt Kenntnis.  red

Rubriklistenbild: © Archiv

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion