Kompass-Programm

Schutz vor Einbruch und Betrug: Kriminalpolizei berät am Mittwoch in Willingen

+
Tipps gegen Einbrecher gehören zu den Hilfestellungen, die Polizisten in Willingen geben.

Willingen. Einbruch, Trickdiebstahl, Enkeltrick: Wie wirksamer Schutz aussieht und wachsame Nachbarn helfen können, erklärt am Mittwoch der "Polizeiladen on tour" in Willingen.

Die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Nordhessen ist im Sommer 2019 im nordhessischen Bereich und diesmal verstärkt in KOMPASS-Kommunen unterwegs, zu denen auch Willingen gehört.

Am Mittwoch, 24. Juli, besuchen Mitarbeiter der polizeilichen Beratungsstelle von 11 bis 14 Uhr den REWE Markt Sperlich in Willingen. Interessierte können direkt vor Ort Ihre Fragen stellen.

Besonders gehen sie auf die Sicherheit von Wohnung, Häusern und Geschäften ein. Und geben konkrete und sinnvolle Tipps, um die „ungebetenen Gäste“ draußen vor der Tür zu belassen.

Auch Fragen zu Haustürgeschäften oder zur Sicherheit im Netz, wollen sie beantworten.

Zur Verfügung stehen die polizeilichen und kommunalen Ansprechpartner auch bei Fragen zum "Kommunal Programm Sicherheitssiegel", kurz KOMPASS. Wer will, kann sich im Rahmen einer kurzen Befragung mit seiner Einschätzung zur Sicherheitslage in seinem Wohnort einbringen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare