Der Weltcup-Countdown läuft

70 Uplandschüler greifen an der Willinger Mühlenkopfschanze zur Schneeschaufel

+
Freiwillige vor: 70 Schülerinnen und Schüler aller zehnten Klassen der Uplandschule haben am Freitag mitgeholfen, die Eingänge der Tribünen vom Schnee zu befreien.

WILLINGEN. Schaufeln statt Pauken: Nach den Arbeitseinsätzen der Ski-Club-Helfer (Free Willis) beim „Flutlicht-Schneeschüppen“ mit insgesamt 210 Freiwilligen an zwei Abenden haben am Freitagvormittag an der Mühlenkopfschanze 70 Schülerinnen und Schüler aller zehnten Klassen der Uplandschule geholfen.

Nachdem die Stehtribünen am Mühlenkopf bei den erfolgreichen Arbeitseinsätzen bereits mit viel Muskelkraft von den Schneemassen (70 Zentimeter) befreit worden waren, ging es um die Feinarbeit. Die Jugendlichen hatten viel Spaß dabei, die Grill- und Verkaufsstände sowie die Eingänge zu den Tribünen eine Woche vor dem Weltcup vom Schnee zu befreien.

Mehr zum Einsatz an der Schanze lesen Sie in der gedruckten Ausgabe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare