Jubiläum wird Sonntag gefeiert

Willinger Kirche wird 50 Jahre alt

Willingen. Dreifacher Grund zur Freude: Am Sonntag wird in der Willinger Kirche Erntedank, 500 Jahre Reformation und das Jubiläum des Gotteshauses selbst gefeiert.

Um 10 Uhr beginnt ein Familiengottesdienst mit viel Musik: Die Kantorei gestaltet ihn ebenso mit wie die Schützenblaskapelle. Auch die Mädchen und Jungen des Kindergartens sind dabei. Unterstützung erhält Pfarrer Christian Röhling von seiner Schwalefelder Kollegin Katrin Schröter und der katholischen Gemeindereferentin Angelika Schneider.

Um 11 Uhr beginnt das Programm rund um die Kirche. Blasmusik unterhält die Gäste. Der Kindergarten bietet einen kleinen Flohmarkt, auch ein christlicher Buchladen ist vor Ort. Kinder können sich auf einer Hüpfburg austoben. Es gibt Kaffee und Kuchen sowie kühle Getränke.

Im Jugendraum werden ab 11 Uhr die Filmproduktionen der Evangelischen Jugend Upland gezeigt. Auf der Bühne im Saal zeigt die Theater AG des Kindergartens um 12 Uhr ein Stück zu Martin Luther, Um 12.30 Uhr treten die Hip-Hop-Kids auf, um 13.30 Uhr der Jugendchor Sauerland-Factory. Um 15 und 15.30 Uhr werden Abschluss-Lieder gesungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare