Wirtschaft – Archiv

Ex-Manager bei Henkel gesteht Millionenbetrug

Ex-Manager bei Henkel gesteht Millionenbetrug

Düsseldorf - Im Prozess um den spektakulären Millionenbetrug beim Waschmittelhersteller Henkel hat der Ex-PR-Manager gestanden: Er habe gegen Luxussportwägen und einen Job für Freundin betrogen.
Ex-Manager bei Henkel gesteht Millionenbetrug
EZB-Chef fordert europäische Haushaltsunion

EZB-Chef fordert europäische Haushaltsunion

Paris - Europa wankt unter der Krise - EZB-Chef Jean-Claude Trichet fordert als Konsequenz radikale Veränderungen: Die EU solle nicht nur Währungs-, sondern auch Haushaltsunion sein.
EZB-Chef fordert europäische Haushaltsunion
Ermittlungen um Hypo Alpe Adria: Kärnten wehrt sich

Ermittlungen um Hypo Alpe Adria: Kärnten wehrt sich

Klagenfurt - Die Ermittlungen zum Debakel-Kauf der Hypo Alpe Adria laufen - allerdings nicht ungestört.: Kärnten will die Einsicht in wichtige Dokumente verhindern.
Ermittlungen um Hypo Alpe Adria: Kärnten wehrt sich

Union wehrt sich gegen Staatshilfe für Opel

Berlin - Kurz bevor die Entscheidung über eine Milliarden-Rettung für Opel getroffen wird, wehrt sich die Union dagegen: Der Steuerzahler solle nicht erneut zur Kasse gebeten werden.
Union wehrt sich gegen Staatshilfe für Opel

Öl-Katastrophe kommt BP teuer zu stehen

London - Für BP steht alles auf dem Spiel: Das Öl-Desaster vor der US-Küste schlägt Anleger in die Flucht, verschlingt Milliarden fürs Krisenmanagement und zerstört das Image des Energieriesen.
Öl-Katastrophe kommt BP teuer zu stehen

Führungswechsel bei BASF

Ludwigshafen -Beim weltweit größtem Chemiekonzern BASF steht ein Wechsel an der Firmenspitze an: Der bisherige Finanzvorstand Kurt Bock soll das Unternehmen künftig führen.
Führungswechsel bei BASF

Verbraucherpreise in Eurozone ziehen weiter an

- Die Verbraucherpreise in der Euro-Zone ziehen zunehmend an. Die Teuerung lag im Mai nach einer Vorausschätzung der europäischen Statistikbehörde Eurostat bei 1,6 Prozent im Vergleich zu Mai 2009.
Verbraucherpreise in Eurozone ziehen weiter an

OECD-Staaten: Erstmals wieder Wirtschaftswachstum

Paris - In den Staaten des OECD-Raums ist erstmals seit fünf Schrumpf-Quartalen wieder ein wirtschaftlicher Aufschwung zu spüren. Nur ein großes Land hinkt hinterher...
OECD-Staaten: Erstmals wieder Wirtschaftswachstum

Solarförderung: Röttgen verteidigt Sparkurs

Freiberg -  Dass es künftig für Strom vom Hausdach 16 Prozent weniger Geld gibt, hat Bundesumweltminister Norbert Röttgen jetzt verteidigt. Die Geschichte der Solarenergie sei schon erfolgreich genug.
Solarförderung: Röttgen verteidigt Sparkurs

Jobsucher haben wieder bessere Karten

Nürnberg - Wer in Deutschland auf der Suche nach Arbeit ist, hat wieder bessere Karten: Die Nachfrage nach Personal steigt  wieder. Trotzdem bleiben Job-Vermittler skeptisch.
Jobsucher haben wieder bessere Karten

TUI nimmt Bangkok wieder in Reiseprogramm

- Der größte deutsche Reiseveranstalter TUI nimmt die thailändische Hauptstadt Bangkok wieder sein Reiseprogramm auf.
TUI nimmt Bangkok wieder in Reiseprogramm

Nachfrage nach Arbeitskräften zieht kräftig an

- Bessere Zeiten für Jobsucher: Nach einem krisenbedingten Tief im Jahr 2009 zieht die Nachfrage nach Arbeitskräften in Deutschland wieder kräftig an.
Nachfrage nach Arbeitskräften zieht kräftig an

Frauen verdienen immer noch weniger

Wiesbaden - Frauen sind im Job im Vergleich zu ihren männlichen Kollegen immer noch benachteiligt: Ihr Einkommen war 2009 geringer. Vie viel weniger Frauen pro Stunde bekommen:
Frauen verdienen immer noch weniger

Ein-Euro-Läden auf Expansionskurs

Osnabrück - Ein-Euro Läden scheinen bei den Deutschen gut anzukommen - der Marktführer Tedi eröffnet an jedem zweiten Werktag eine neue Filiale. Billiganbieter ändern jedoch ihre Strategie.
Ein-Euro-Läden auf Expansionskurs

Russischer Unternehmer interessiert sich für Karstadt

- Für den insolventen Warenhauskonzern Karstadt gibt es überraschend einen vierten Bieter. Ein russisches Konsortium hat bei Arcandor-Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg ein offizielles Angebot abgegeben. Ein Sprecher des Insolvenzverwalters …
Russischer Unternehmer interessiert sich für Karstadt

Unmut in der Bundesbank über die EZB

- Der Kauf von Staatsanleihen hoch verschuldeter Euro-Länder durch die Europäische Zentralbank (EZB) sorgt offenbar für erhebliche Irritationen in der Bundesbank. Insgesamt habe die EZB bis Ende vergangener Woche fast 40 Milliarden Euro für die …
Unmut in der Bundesbank über die EZB

Bericht: Irritationen über Anleihen-Käufe der EZB

Hamburg - Der Kauf von Staatsanleihen hochverschuldeter Euro-Länder durch die Europäische Zentralbank (EZB) sorgt nach einem “Spiegel“-Bericht für erhebliche Irritationen in der Bundesbank.
Bericht: Irritationen über Anleihen-Käufe der EZB

Neuer Streik bei British Airways

London - Die Flugbegleiter von British Airways (BA) haben am Sonntag einen weiteren fünftägigen Streik begonnen, nachdem Gespräche über ein Verhandlungsangebot der Geschäftsführung gescheitert sind.
Neuer Streik bei British Airways

Wirtschaftsökonom kritisiert Ratingagentur Fitch

Berlin - Der Berliner Wirtschaftsökonom Michael Burda hat die Herabstufung Spaniens durch die Ratingagentur Fitch kritisiert:
Wirtschaftsökonom kritisiert Ratingagentur Fitch

Kaufinteressenten und Beteiligte sollen konstruktive Verhandlungen führen

- Alle Kaufinteressenten und Beteiligten der Übernahme des insolventen Kaufhauskonzerns wurden von Karstadt-Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg zu konstruktiven Verhandlungen aufgerufen.
Kaufinteressenten und Beteiligte sollen konstruktive Verhandlungen führen

Easyjet klagt wegen Flugverboten gegen Aufsichtsbehörden

- Laut einem Vorabbericht der "Wirtschaftswoche" will die Billig-Airline Easyjet gegen die europäischen Flugaufsichtsbehörden klagen. Mit einer Sammelklage wolle die Fluggesellschaft Ausgleichszahlungen für die erlittenen Verluste durch die …
Easyjet klagt wegen Flugverboten gegen Aufsichtsbehörden

Auch Russen an Karstadt interessiert

- Nun hat auch noch ein russisches Konsortium Interesse an der insolventen Warenhauskette Karstadt angemeldet. Für einen mittleren zweistelligen Millionenbetrag wolle die Gruppe unter Führung des St. Petersburger Unternehmers Artur Pachomow 100 …
Auch Russen an Karstadt interessiert

Easyjet klagt wegen Aschewolke-Flugverbot

Frankfurt/Main - Die Billig-Airline Easyjet will nach den Flugverboten wegen der Vulkan-Aschewolke zusammen mit weiteren Airlines gegen die europäischen Flugaufsichtsbehörden klagen.
Easyjet klagt wegen Aschewolke-Flugverbot