Wirtschaft – Archiv

Neue Milliarden sollen Griechenland beruhigen

Neue Milliarden sollen Griechenland beruhigen

Berlin - Griechenland soll offenbar die nächste Hilfszahlung in Höhe von 31,5 Milliarden Euro selbst dann erhalten, wenn es gegen die Sparauflagen verstößt. Das berichten mehrere Medien unter Berufung auf namentlich nicht genannte EU-Kreise.
Neue Milliarden sollen Griechenland beruhigen
Apple droht Ärger von der EU-Kommission

Apple droht Ärger von der EU-Kommission

Brüssel - Verbraucherschützer ärgert es schon lange, jetzt wird die EU-Kommission aktiv und untersucht die Garantiepolitik von Apple. Deren Geschäftspraxis verstoße gegen EU-Recht. Die 27 EU-Staaten sollen nun aktiv werden.
Apple droht Ärger von der EU-Kommission
Paris: Großdemo gegen Sparpläne

Paris: Großdemo gegen Sparpläne

Paris - Die französische Linke hatte vom neuen sozialistischen Präsidenten Hollande eigentlich ein Ende der strengen Sparpolitik erwartet. Doch viele Menschen sind enttäuscht, Zehntausende gehen auf die Straße
Paris: Großdemo gegen Sparpläne

15 Mio. Euro für Schlecker-Krisenverwalter

Ehingen - Die Insolvenzverwalter der pleitegegangenen Drogeriemarktketten Schlecker und Ihr Platz könnten eine Vergütung von rund 15 Millionen Euro für ihre Arbeit bekommen.
15 Mio. Euro für Schlecker-Krisenverwalter

Aldi in Manhattan

New York - Mit dieser Ladeneröffnung hat sich Aldi Zeit gelassen: Seit 36 Jahren ist der Discounter in den USA vertreten. An diesem Montag macht er sein erstes Geschäft in Manhattan auf.
Aldi in Manhattan

Ergo-Chef verspricht volle Transparenz

Düsseldorf - Die wegen Lustreisen in die Schlagzeilen geratene Ergo-Versicherungsgruppe will mit einer Transparenz-Offensive Vertrauen zurückgewinnen. Auf einer neuen Internet-Seite will der Vorstandsvorsitzende Torsten Oletzky alle geprüften …
Ergo-Chef verspricht volle Transparenz

Proteste in Spanien: Verletzte und Festnahmen

Madrid - Proteste in Spanien: Verletzte und Festnahmen
Proteste in Spanien: Verletzte und Festnahmen

Proteste in Spanien: Verletzte und Festnahmen

Madrid - Nach friedlichen Demonstrationen Zehntausender Spanier und Portugiesen gegen die Sparmaßnahmen ihrer Regierungen ist der Protest in Madrid in der Nacht zum Sonntag in Gewalt umgeschlagen.
Proteste in Spanien: Verletzte und Festnahmen

Erneut Massenprotest gegen Sparpolitik in Portugal

Lissabon - Die Portugiesen sind im hoch verschuldeten Euroland erneut gegen die Sparpolitik der Mitte-Rechts-Regierung auf die Straßen gegangen. Zehntausende versammelten sich nach ersten Medienschätzungen am Sonnabendnachmittag im Zentrum von …
Erneut Massenprotest gegen Sparpolitik in Portugal

Portugal: Zehntausende gehen auf die Straße

Lissabon - Die Portugiesen sind im hoch verschuldeten Euroland erneut gegen die Sparpolitik der Mitte-Rechts-Regierung auf die Straßen gegangen.
Portugal: Zehntausende gehen auf die Straße

EADS/BAE-Fusion: Rösler stellt Bedingungen

Berlin - Die Bundesregierung hat erstmals öffentlich Regeln für eine Fusion des Luft- und Raumfahrtkonzerns EADS mit dem britischen Rüstungsunternehmen BAE Systems formuliert.
EADS/BAE-Fusion: Rösler stellt Bedingungen

Griechenland bekommt neue Hilfen

München/Düsseldorf - Selbst bei Verstößen gegen Sparauflagen soll Athen die nächsten Hilfszahlungen bekommen. Hintergrund ist nach Medienberichten die Angst vor den Folgen einer Staatspleite Griechenlands.
Griechenland bekommt neue Hilfen

Sind Griechenland die neuen Hilfen sicher?

München - Griechenland soll Medienberichten zufolge die nächsten Hilfszahlungen selbst bei Verstößen gegen Sparauflagen erhalten. Grund sei die Angst vor einem Dominoeffekt.
Sind Griechenland die neuen Hilfen sicher?

Ex-Banker gibt sein Millionenvermögen frei

München - Der einstige Top-Banker Gribkowsky hat das Münchner Gefängnis im vergangenen Jahr als Multimillionär betreten - und wird es als armer Mann wieder verlassen. Nach langem Warten gab er aus der Haft heraus sein Vermögen frei. Die BayernLB …
Ex-Banker gibt sein Millionenvermögen frei

Daimlers erste Vorstandsfrau

Stuttgart - Frühere SPD-Spitzenkraft, ehemalige Bundesverfassungsrichterin - und eine Frau. Christine Hohmann-Dennhardt ist im Vorstand des Autobauers Daimler in vielerlei Hinsicht eine Exotin. Auch ihre Aufgabe ist besonders: Sie wacht darüber, …
Daimlers erste Vorstandsfrau

Beschäftigte fürchten Arbeitslosigkeit

Frankfurt/Main - Neckermann ist bald Geschichte. Für die Mehrzahl der Beschäftigten war Freitag der letzte Arbeitstag. Bestellungen sind nur noch bis Sonntag möglich, danach wird abgewickelt.
Beschäftigte fürchten Arbeitslosigkeit

Aldi will mit Markenartikeln Boden gut machen

Düsseldorf - Coke gibt es fast überall, nur bei Aldi nicht. Angeblich nimmt der führende Discounter jetzt Coke und Fanta in sein Sortiment. Dafür gibt es aber weder von Aldi noch von Coca-Cola eine Bestätigung.
Aldi will mit Markenartikeln Boden gut machen

Portugal verpasst Defizitziel deutlich

Lissabon - Das Staatsdefizit beim Euro-Schuldensünder Portugal ist im ersten Halbjahr deutlich über den mit den Geldgebern vereinbarten Gesamtjahreswert gestiegen.
Portugal verpasst Defizitziel deutlich

Spaniens Banken brauchen 60 Milliarden Euro

Madrid - Die spanischen Banken benötigen nach Angaben von Rechnungsprüfern knapp 60 Milliarden Euro, um die Folgen der Finanzkrise zu meistern.
Spaniens Banken brauchen 60 Milliarden Euro

VW ruft 6700 Touran-Vans zurück

Wolfsburg - Der Autobauer Volkswagen hat Besitzer des Familien-Vans Touran EcoFuel aufgerufen, ihren Wagen in die Werkstatt zu bringen. Betroffen seien 6700 Autobesitzer in Deutschland, die einen Touran mit Erdgasantrieb aus dem Fertigungszeitraum …
VW ruft 6700 Touran-Vans zurück

Apple empfiehlt Google Maps

Cupertino - Das ist der neue Ton bei Apple: Nach den massiven Beschwerden von Nutzern über die neue Karten-App auf für iPhone und iPad gibt es ein ausdrückliches „Sorry“ von Konzernchef Tim Cook. Und er scheut sich auch nicht, Dienste der Konkurrenz …
Apple empfiehlt Google Maps

Musik-Machtkampf: Universal schluckt EMI

New York - Nach einer monatelangen Hängepartie ist der Verkauf des Tonträgergeschäfts der britischen EMI an Branchenprimus Universal Music perfekt.
Musik-Machtkampf: Universal schluckt EMI

Stresstest für Spaniens Banken

Madrid - Die Finanzwelt blickt gespannt nach Spanien: Wie hoch ist der Bedarf der maroden Banken in dem Euro-Krisenland wirklich? Bis zu 100 Milliarden an Hilfen haben die Euro-Partner bereits zugesagt.
Stresstest für Spaniens Banken